03.04.2019 in Kreistagsfraktion von SPD Kreis Calw

SPD Kreistagsfraktion besucht Berufsschulzentrum in Calw

 

Die SPD Kreistagsfraktion und einige Kandidierende zur Kreistagswahl besuchten gemeinsam die Johann Georg Doertenbach Schule und die Hermann Gundert Schule auf dem Berufsschulcampus auf dem Calwer Wimberg.

03.04.2019 in Kreistagsfraktion von SPD Kreis Calw

SPD Kreistagsfraktion besucht Berfusschulzentrum in Nagold

 

Die Mitglieder der SPD Kreistagsfraktion Ursula Utters (Fraktionsvorsitzende), Erich Klemm, sowie die beiden örtlichen Nagolder Kreisräte Rainer Prewo und Daniel Steinrode besuchten am 18. März das Nagolder Berufsschulzentrum.

17.05.2015 in Kreistagsfraktion von SPD Kreis Calw

In Simmersfeld sind jetzt Bürgerideen gefragt

 
v.L. Daniel Steinrode, Dr. Rainer Prewo, Dr. Ursula Utters, BM Jochen Stoll, Lothar Kante
  • Sanierungsprogramm soll Ortszentrum aufwerten. Kreistags-SPD informiert sich vor Ort

„Wir haben schon einen ganzen Strauß von Ideen – jetzt können wir etwas daraus machen“, erläutert Bürgermeister Stoll den SPD-Kreisräten, die nach Simmersfeld kamen, um die Planungen kennen zu lernen. Die Gemeinde im Südwesten des Kreises auf der Höhe zwischen Enz und Nagold will schöner und attraktiver werden. Die Basis dafür liefert jetzt die Aufnahme in das Landesanierungsprogramm.

23.03.2013 in Kreistagsfraktion von SPD Kreis Calw

Nationalpark Schwarzwald soll auch für den Kreis Calw Identität stiften

 
  • Kreisräte der SPD fordern den Landrat auf, sich beim Nationalpark für den Kreis einzusetzen

Die Kreistagsfraktion der SPD im Kreis Calw hat die Landkreisverwaltung jetzt aufgefordert, sich dafür einsetzen, dass der Landkreis Calw mit den Flächen um den Kaltenbronn an einem möglichen Nationalpark beteiligt bleibt. Naturschutz, Artenerhalt und das Erleben von „Natur, wo sie Natur sein darf“, könne man nicht von den Nationen dieser Welt einfordern und dann als eines der reichsten Länder dieser Erde zurückstehen, sind die Fraktionsmitglieder überzeugt. Kreisrat Daniel Steinrode sieht aber auch wirtschaftliche Entwicklungschancen, die sich aus diesem Projekt für den Kreis Calw ergeben könnten:  „Ein Nationalpark Schwarzwald bringt Investitionen der öffentlichen Hand in unsere Region, die private Investitionen nach sich ziehen, und könnte sich damit als Motor für die wirtschaftliche Entwicklung in der Region und im Kreis Calw erweisen. Hier zeigt sich, dass Ökologie und Ökonomie nicht im Widerspruch stehen, sondern gut zusammenpassen können.“

News Ticker

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

05.06.2019 06:48 Wir wollen weiter Träger der Denkanstöße sein
Vor der Presse kündigt der kommissarische Fraktionschef Rolf Mützenich für die Sommermonate eine starke inhaltliche Konzentration auf wichtige Themen an. Die Fraktion werde alles dafür tun, dass Sozialdemokraten sichtbarer werden für die Menschen in unserem Land. Das Videostatement auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info