SPD Kreisverband Calw ehrt langjährige Mitglieder

Veröffentlicht am 21.11.2022 in Aus dem Parteileben

Lange haben die Mitglieder der SPD im Kreisverband Calw auf die Ehrungen warten müssen, jetzt war es so weit. Der SPD Kreisvorsitzende Andreas Reichstein konnte in Bad Liebenzell 16 Jubilare mit Familienangehörigen und die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßen.
 

In die SPD eingetreten waren die Mitglieder vor 50, 40 und 25 Jahren und haben sich viele Jahre politisch als Gemeinderäte, Kreisräte, Kandidaten für Landtagswahlen, in den Ortsvereinen und im Kreisverband sowie in vielen anderen politischen Ämtern engagiert. „Demokratie stärken und Zusammenhalt in unserer Gesellschaft entwickeln ist ein permanenter Prozess. Die Jubilare haben sich für das Gemeinwohl eingesetzt und erinnern uns daran, welche Tradition, Werte und Ziele für die SPD wichtig sind“, so Andreas Reichstein.
Bevor Saskia Esken die Ehrungen übernahm, erinnerte sie in ihrer Rede an besondere politische Ereignisse vor 40 und 50 Jahren wie die Anti Atomdemonstrationen und Demonstrationen gegen den Nato-Nachrüstungsbeschluss. „Stolz dürfen wir in der SPD auf die Versöhnungspolitik von Willy Brandt zurückblicken und seinem Anspruch mehr Demokratie zu wagen. Es wurde Zeit, endlich einen demokratischen Aufbruch anzugehen, konservierte Strukturen und Haltungen aufzubrechen und Reformen in Deutschland umzusetzen. Auch der erste sozialdemokratische Bundespräsident Gustav Heinemann stärkte die liberale gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland und heute ehren wir die Genossinnen und Genossen, die in dieser Zeit mutig sozialdemokratische Politik mitgestalten wollten“, resümierte Saskia Esken. „Ein halbes Jahrhundert schreibt ihr jetzt schon SPD-Geschichte mit, das ist beeindruckend“, so Saskia Esken.
Erfüllt von Dankbarkeit für das politische Engagement wurde durch die Parteivorsitzende Saskia Esken die Willy Brandt Medaille, die höchste Auszeichnung, die die SPD für Mitglieder hat, an Peter Burghardt, Roland Helber und Bruno Wacker verliehen.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Hanspeter Schellhorn, Anne-Karin Rehm, Werner Rehm, Karl-Ulrich Templ, Erich Klemm, Helmut Stöffler und Christian Wiese.
40 Jahre sind in der SPD: Christa Templ und Andreas Reichstein
Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Richard Dipper, Elfriede Heeskens, Evelyn Watta, Petra von Broke und Mathias von Broke.

 

Homepage SPD Kreis Calw

News Ticker

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

15.07.2024 06:13 EM war hochklassig
Die Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land ist mit dem Finalspiel gestern zu Ende gegangen. Das Turnier war ein großer Erfolg und hat eindrucksvoll demonstriert, welche verbindende Kraft Sportgroßveranstaltungen haben können. Wir gratulieren Spanien zum verdienten Sieg im Turnier. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Die Heim-EM war ein hochklassiges sportliches und friedliches Großevent. Gerade in turbulenten Zeiten ist… EM war hochklassig weiterlesen

04.07.2024 19:27 Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum)
Bahn frei für Balkonkraftwerke Der Bundestag verabschiedet heute Modernisierungen des Wohnungseigentumsrechts. Mit der Reform werden die Möglichkeiten zur virtuellen Eigentümerversammlungen erleichtert und Wohnungseigentümer:innen sowie Mieter:innen in die Lage versetzt, mit Balkonkraftwerken ihre Energiekosten zu senken. Daniel Rinkert, zuständiger Berichterstatter: „Mit der Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes stärken wir die Energiewende in den eigenen vier Wänden. Ab sofort… Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum) weiterlesen

Ein Service von websozis.info